Menü Zuhause

Plumpe Ladendiebe

53879 Euskirchen (ots) – Dienstagnachmittag fiel dem
Sicherheitsdienst eines Marktes an der Roitzheimer Straße ein junger
Mann im Geschäft auf. Dieser führte mehrere gefüllte Tragetaschen mit
sich und ging mit diesen Taschen durch den Kassenbereich. Er
suggerierte der Kassiererin keine Waren im Geschäft gekauft zu haben.
Vorm Verlassen des Marktes wurde er durch den Sicherheitsdienst
angehalten und nach dem Inhalt in den Tragetaschen gefragt. Da der
Verdacht des Ladendiebstahls vorlag, informierte man die Polizei.
Diese konnte dann in den Tragetaschen Diebesgut aus dem
Verbrauchermarkt feststellen. Es handelte sich dabei um
Hygieneartigel mit einem vierstelligen Wert. Der tatverdächtige
Rumäne wurde mit zur Polizeiwache genommen. Nach Klärung des
Sachverhaltes und Vernehmung zur Sache wurde der 21-Jährige wieder
entlassen.

Bildquellen:

  • Pol-Hand / Festnahme: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel