Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Menu Home

Polizei Euskirchen sucht flüchtigen Unfallverursacher

Bad Münstereifel-Olerath – Am Sonntagabend (20.15 Uhr) befuhr ein 15-jähriger aus Bad Münstereifel mit seinem Fahrrad die Suhrstraße in Olerath in Richtung Hilterscheider Straße. Als ihm am rechten Fahrbahnrand eine Katze entgegenkam, musste er ausweichen und geriet mit seinem Fahrrad auf die Gegenfahrbahn.

Er hielt an, da ihm ein Fahrzeug entgegenkam. Auch dieser musste daraufhin ausweichen, berührte dabei jedoch das Fahrrad des Jungen, der stürzte und sich leicht verletzte. Der Fahrer des Pkw entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem flüchtigen Unfallverursacher.

Das Fahrzeug wird wie folgt beschrieben: – Audi Q7 – silber – Polnisches Kennzeichen („PL“)

Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen bezüglich des flüchtigen Pkw und des Fahrzeugführers werden telefonisch unter 02251 / 799-0 od. 02251 / 799-465 erbeten.

Bildquellen:

  • Bild0015: OTS

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel