Menü Zuhause

Polizei sucht Autofahrer als Zeuge

Zuletzt aktualisiert am 5. Februar 2015 12:49 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Am Mittwoch, 4.2.2015, wurde eine 14-jährige
Schülerin im Bereich Feytalstraße/Turmhofstraße von einer Person auf
die Straße gestoßen. Die Schülerin stürzte auf die Fahrbahn. Ein
Autofahrer musste ausweichen und konnte so einen Zusammenstoß mit der
Schülerin vermeiden. Der Vorfall ereignete sich auf dem Schulweg
zwischen Schimmelsweg und dem Schulzentrum Mechernich. Die Schülerin
war mit ihrer Freundin unterwegs und beide standen an einem
Fußgängerüberweg. Bei dem Fahrzeug, das ausweichen musste, soll es
sich um einen grauen Pkw gehandelt haben. Der Fahrer wird gebeten,
sich als Zeuge bei der Polizei Mechernich unter Telefon 02443
9880-468 oder 02251 799-0 zu melden.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel