Website-Icon Presse-Eifel

Polizei sucht Unfallflüchtigen Pkw-Fahrer

verkehrskontrolle

Dahlem (ots) – Am Montag gegen 9.20 Uhr wurde eine 22-jährige Frau
aus Dahlem auf der Gartenstraße von einem Pkw erfasst und zu Boden
geschleudert. Sie verletzte sich dabei. Sie war mit ihrem Fahrrad
unterwegs in Richtung Ortsmitte. In einer Kurve kam ihr ein blauer
Pkw auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Beim Zusammenstoß prallte die
Frau zunächst auf die Motorhaube des Autos und fiel anschließend zu
Boden. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne anzuhalten. Der Unfall wurde
von einem Mann und einer Frau beobachtet. Diese werden gebeten, sich
bei der Polizei unter Telefon 02443 9880-460 oder 02251 799-0 zu
melden.

Die mobile Version verlassen