Menü Zuhause

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Bad Münstereifel (ots) – Am Freitagabend gegen 23.50 Uhr kam ein
silberfarbener Opel Corsa bergan fahrend in einer scharfen
Rechtskurve unterhalb des Kurhauses von der Fahrspur ab und rutschte
über die Gegenfahrbahn und den angrenzenden Gehweg in eine mit Holz
verkleidete Betonmauer. Der Pkw blieb letztlich mit einem erheblichen
Frontschaden auf der Gegenfahrbahn stehen. Ein Zeuge hatte
unmittelbar nach dem Unfallknall eine korpulente, männliche Person
gesehen, die sich schnellen Schrittes vom Pkw über die Nöthener
Straße in Richtung Trierer Straße entfernte. Das herrenlose Fahrzeug
wurde sichergestellt. Die Fahndung nach dem Mann verlief bisher
negativ. Die Polizei sucht noch Zeugen, insbesondere werden Hinweise
zum Fahrer erbeten, Tel. 02251 7990.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel