Menü Zuhause

Polizeibeamter stoppte alkoholisierte Autofahrerin

Bad Münstereifel-Kirspenich (ots) – Am Donnerstagnachmittag gegen 
14:45 Uhr bemerkte ein Bonner Polizeibeamter, der in seiner Freizeit 
durch Kirchheim fuhr, einen Opel Corsa, dessen Fahrerin 
offensichtlich angetrunken war. Die Fahrt ging über die L 11 in 
Richtung Hardtburgstraße in Kirspenich. Dort konnte er sie an einer 
Baustellenampel stoppen. Die hinzugerufenen Beamten der Euskirchener 
Polizei führten einen Alkoholtest bei der 49 jährigen Fahrerin aus 
Euskirchen durch. Dieser ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,84
mg/l. Nach der Blutentnahme und ab sofort ohne Führerschein durfte 
sie die Polizeiwache Euskirchen verlassen. Ein Strafverfahren wurde 
eingeleitet.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel