Menü Zuhause

Polizeieinsatz gegen Verkehrsraser

Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2015 17:02 Uhr von Presse-Eifel

Aachen – Düren – Euskirchen (ots) – Mit Blick auf die derzeit landesweit stark gestiegenen Zahlen schwerverletzter und getöteter Kradfahrer führen auch die Kreispolizeibehörden Aachen, Düren und Euskirchen Schwerpunkteinsätze zur Bekämpfung der Verkehrsraser durch.

Im Zeitraum von Freitag, 19.06., bis Sonntag, 21.06.2015, kontrollieren zahlreiche Einsatzkräfte in den jeweiligen Regionen an unfallträchtigen Orten den Straßenverkehr.

Überhöhte Geschwindigkeit und Überschätzung des eigenen Fahrkönnens sind häufig als die maßgeblichen Ursachen für Unfälle mit besonders schweren Folgen festzustellen.

Bildquellen:

  • polizei_stop: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel