Menu Home

Polizeihubschrauber findet Vermisste

Zuletzt aktualisiert am 19. März 2019 12:04 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Zwei 11 und 12-jährige hörgeschädigte 
Kinder wurden am Montagabend (20:55 Uhr) durch ihre 
Betreuungspersonen als vermisst gemeldet. Offensichtlich mit dem Ziel
nach Köln zu gelangen hatten sich die beiden Jungen auf eigene Faust 
zu Fuß auf den Weg gemacht. Nachdem zunächst keine Spur zu finden 
war, meldeten Autofahrer zwei Kinder auf der Autobahn A 1. Diese 
wurden dort jedoch nicht mehr gefunden. Erst die Besatzung des 
hinzugezogenen Polizeihubschraubers konnte die Kinder in der Nähe des
Rastplatzes „Oberste Heide“ lokalisieren, so dass sie von 
Einsatzkräften auf der Autobahn aufgegriffen werden konnten. Sie 
wurden zurück in die Obhut ihrer Betreuer gebracht.

Bildquellen:

  • Polizei NRW: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel