Website-Icon Presse-Eifel

Putendiebe schlugen zweimal zu

DSC

Bad Münstereifel-Gielsdorf (ots) – Bereits am 23. August entwendeten Unbekannte fünf schlachtreife Puten aus einem Gehege an der Pescher Straße. Am heutigen Montagmorgen (07:18 Uhr) bemerkte der Eigentümer bei seiner morgendlichen Fütterung, dass wieder drei Puten entwendet wurden. Der bisher entstandene Sachschaden liegt im hohen dreistelligen Bereich. Hinweise auf etwaige Diebe liegen nicht vor.

Die mobile Version verlassen