Menü Zuhause

Radfahrer angefahren

53879 Euskirchen (ots) – Freitagmorgen (10.35 Uhr) befuhr eine
42-Jährige aus Euskirchen mit ihrem Pkw eine Grundstücksausfahrt
zwischen zwei Märkten in Richtung Roitzheimer Straße. Nach eigenen
Angaben vergewisserte sie sich, dass kein Querverkehr herrschte. Als
sie dann mit ihrem Fahrzeug auf die Roitzheimer Straße auffahren
wollte, erfasste sie einen Radfahrer. Dieser war auf dem kombiniertem
Rad- und Fußweg stadtauswärts unterwegs. Durch die Berührung wurde
der Radfahrer auf die Motorhaube aufgeladen und anschließend auf die
Fahrbahn geschleudert. Der leicht verletzte Euskirchener Radler wurde
mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Er trug zur
Unfallzeit keinen Fahrradhelm.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel