Menu Home

Radfahrer bei Sturz verletzt

Mechernich (ots) – Eine Gruppe von ca. 10 Radfahren fuhr am
23.05.2015, gegen 12.15 Uhr gemeinsam auf der L 499, aus Richtung L
11 kommend, in Richtung Mechernich-Lessenich. Zwei der Radfahrer
fuhren so nah nebeneinander, dass sie aneinander gerieten und deshalb
stürzten. Durch diesen Sturz zog sich einer der Beteiligten
Verletzungen zu, die ambulant im Krankenhaus Mechernich behandelt
wurden. Beide Radfahrer trugen Helme.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel