Menü Zuhause

Radfahrer prallt gegen Pkw

Euskirchen (ots) – Am Dienstag (15.05 Uhr) prallte ein 44-jähriger
Radfahrer aus Zülpich im Einmündungsbereich Marathonstraße/Kommerner
Straße gegen einen Pkw und verletzte sich schwer. Ein 27-Jähriger aus
Euskirchen befuhr zuvor mit seinem Pkw die Marathonstraße. Im
Einmündungsbereich wollte er nach rechts auf die Kommerner Straße
einbiegen. Dabei übersah er den von rechts kommenden
vorfahrtberechtigten Radfahrer und prallte mit der Fahrzeugfront
gegen diesen. Der Radfahrer war auf dem Rad-/Gehweg stadtauswärts
unterwegs und hatte nach eigenen Angaben darauf vertraut, dass der
Autofahrer ihn sehen würde.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel