Menü Zuhause

Radfahrer schwer verletzt

Euskirchen (ots) – Freitagmorgen (07.07 Uhr) befuhr ein 46-Jährigen aus Mechernich mit seinem Fahrrad die Münstereifeler Straße stadteinwärts. Plötzlich fuhr ein Pkw vom rechten Fahrbahnrand direkt vor den Radfahrer. Nach eigenen Aussagen wollte der 25-Jährige Euskirchener auf der Münstereifeler Straße wenden. Dabei übersah er den von hinten herankommenden Radfahrer. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den 46-Jährigen in ein Krankenhaus. Er trug zur Unfallzeit einen entsprechenden Schutzhelm.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel