Menu Home

Radfahrer stößt gegen Bordstein und stürzt

Zülpich (ots) – Schwer verletzt musste am Sonntag (18.20 Uhr) ein
65-jähriger Radfahrer aus Zülpich ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Mann befuhr den Keltenweg, aus Richtung Xantener Straße. Laut
Zeugenaussage machte er einen Schlenker und stieß gegen den
Bordstein. Beim anschließenden Sturz zog er sich eine Kopfverletzung
zu.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel