Website-Icon Presse-Eifel

Radfahrer stoßen auf Radweg zusammen

tmp  mercedes rettungswagen notarzteinsatz am

Mechernich (ots) – Zwei leicht verletzte Radfahrer wurden am
Mittwoch (10.30 Uhr) nach einem Zusammenstoß auf der
Friedrich-Wilhelm-Straße mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Ein 38-Jähriger algerischer Herkunft und ein 22-jähriger Syrer
begegneten sich mit ihren Fahrrädern auf dem Radweg zwischen Bahnhof
und Kreisverkehr. In der unübersichtlichen Rechtskurve stießen beide
aus bisher ungeklärter Ursache zusammen und stürzten. Beide konnten
nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Die mobile Version verlassen