Menü Zuhause

Radfahrer stürzt über Maiskolben

Euskirchen-Stotzheim (ots) – Freitagmittag (13.30 Uhr) befuhr ein 79-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Fahrrad die Verlängerung Wegastraße von Stotzheim nach Kuchenheim. Nach eigenen Angaben fuhr er mit dem Vorderrad auf einem auf dem Feldweg liegenden Maiskolben. Dabei rutschte das Vorderrad weg und der Euskirchener kam zu Fall. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel