Menü Zuhause

Radfahrer übersehen – ein Verletzter

Zuletzt aktualisiert am 26. November 2015 20:03 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Mittwochmorgen (07.20 Uhr) befuhr ein
53-Jähriger Euskirchener mit seinem Rad den Kreisverkehr Gerber
Straße/Kommener Straße. Er wollte stadteinwärts weiter der Kommener
Straße folgen. Zeitgleich befuhr eine 28-Jährige mit ihrem Pkw die
Gerberstraße in Richtung Kreisverkehr. Sie wollte nach eigenen
Angaben den Kreisverkehr in Richtung Kommener Straße stadteinwärts
verlassen. Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr übersah sie den
Radfahrer. Nach dem Zusammenstoß stürzte der 53-Jährige auf die
Fahrbahn und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte den
Euskirchener in ein Krankenhaus.

Bildquellen:

  • fb user: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel