Menü Zuhause

Radfahrerin bricht sich die Hand

Euskirchen-Flamersheim (ots) – Bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad
am Donnerstag (14.30 Uhr) auf der Christian-Schäfer-Straße brach sich
eine 60-jährige Frau aus Bonn die Hand. Sie war in einer Gruppe von
Radfahrern unterwegs aus Bad Münstereifel in Richtung Ortsmitte
Flamersheim. Dabei stieß sie gegen den Bordstein und stürzte. Sie
wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel