Menu Home

Radfahrerin prallt gegen Autotüre und verletzt sich schwer

Euskirchen (ots) – Am Donnerstag (12.09 Uhr) verletzte sich eine
72-jährige Frau aus Euskirchen nach einem Sturz mit ihrem Fahrrad auf
der Hochstraße schwer. Ein 39-Jähriger aus Euskirchen hatte mit
seinem Pkw am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als er die Türe zum
Aussteigen öffnete, prallte die sich von hinten nähernde Radfahrerin
gegen diese und stürzte. Sie zog sich dabei schwere Kopfverletzungen
und Prellungen zu. Die Frau trug keinen Schutzhelm. Der Autofahrer
gab an, vor dem Aussteigen nach hinten geschaut, aber die Frau nicht
gesehen zu haben.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel