Menü Zuhause

Radfahrerin übersah Auto und stürzte

Euskirchen – Eine Radfahrerin (60) aus Euskirchen
erkannte einen wartenden Autofahrer (50), ebenfalls aus Euskirchen,
zu spät, fuhr gegen das Auto und stürzte. Die Radfahrerin kam mit dem
Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich am Montag
(15.08 Uhr) im Einmündungsbereich zur Kommerner Straße.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel