Menü Zuhause

Radfahrerin übersehen

Zülpich (ots) – Am Freitag, dem 06.10.2017, gegen 11.10h, befuhr
die 79jährige Fahrzeugführerin aus Zülpich den Kreisverkehr an der
Römerallee Ecke Neusser Straße. Beim Verlassen des Kreisverkehres
übersah sie die neben ihr fahrende 73jährige Radfahrerin ebenfalls
aus Zülpich. Beim Zusammenstoß erlitt die Radfahrerin leichte
Verletzungen und wurde vorsorg-lich mit dem Rettungswagen ins
Krankenhaus Euskirchen verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand
geringer Sachschaden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel