Menü Zuhause

Radlerin verunfallte auf Tour de Ahrtal

Zuletzt aktualisiert am 15. Juni 2015 19:56 Uhr von Presse-Eifel

53945 Blankenheim (ots) – Sonntagmorgen (10.45 Uhr) befuhr eine
37-Jährige aus Weilerswist mit ihrem Rad die Bundesstraße 258 nach
Ahrhütte. Ihr Ehemann fuhr vor. Die Bundesstraße war zu dieser
Veranstaltung für Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Offenbar aus
Unachtsamkeit fuhr die 37-Jährige auf das Rad des vorfahrenden
Ehemannes auf. Dadurch kam sie zu Fall und stürzte auf die Fahrbahn.
Ein Rettungswagen brachte die Weilerswisterin in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel