Menü Zuhause

Räuber bedrohen Kassierer mit Macheten

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2015 12:19 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Mit Macheten bewaffnet stürmten am
Sonntagmorgen (4.44 Uhr) zwei maskierte Männer in eine Tankstelle auf
der Parkallee. Sie bedrohten den 24-jährigen Kassierer mit ihren
Macheten und forderten die Herausgabe von Bargeld. Nachdem der Mann
das Geld übergeben hatte, flüchteten die Männer in unbekannte
Richtung. Sie erbeuteten einen niedrigen dreistelligen Geldbetrag.
Beide Räuber sind etwa 180 cm groß und etwa 30 Jahre alt. Sie waren
beide dunkel gekleidet, trugen Motorradmasken und Handschuhe.
Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 02251 799-0.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel