Menü Zuhause

Räuberische Erpressung

Zuletzt aktualisiert am 1. November 2017 20:31 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Montag, dem 30.10.2017, gegen 19:25 Uhr,
lauerte ein männlicher Einzeltäter den beiden Geschädigten auf dem
unbeleuchteten Parkplatz „An der Vogelrute“ auf und zwang sie unter
Vorhalt einer Schusswaffe zurück ins Geschäft zu gehen. Dort
erpresste er die Herausgabe der Tageseinnahmen in zurzeit unbekannter
Höhe. Hinweise nimmt die Polizei Euskirchen unter der Telefonnummer
02251-7990 entgegen.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel