Menü Zuhause

Raub eines Smartphones

Euskirchen (ots) – Zwei Freundinnen wurden nach dem Besuch einer
Diskothek in Euskirchen am Sonntag gegen 3:30 Uhr auf ihrem Heimweg
von einem Mann angesprochen. Zuerst redet dieser auf sie ein, packte
dann unerwartet das Smartphone der Geschädigten und flüchtet damit
zunächst. Ein Zeuge eilte den Geschädigten zur Hilfe und konnte den
Täter in einem Gebüsch stellen. Dort übergab dieser dem Zeugen das
Handy und flüchtete erneut. Die eingesetzten Polizeikräften konnten
den Täter im weiteren Verlauf endgültig festnehmen.

Bildquellen:

  • Handschellen (Symbolbild): OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel