Menu Home

Regen bringt Kradfahrer zu Fall

Hellenthal (ots) – Durch plötzlich einsetzenden Regen verlor nach
eigenen Angaben ein 24-jähriger Kradfahrer aus Blankenheim am
Dienstag (21.33 Uhr) auf der Landstraße 110 die Kontrolle über sein
Krad und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Er war mit seiner
Suzuki unterwegs von Udenbreth in Richtung Neuhaus. Als unerwartet
starker Regen einsetzte, bremste er sein Krad ab. Dabei rutschte die
Maschine weg. Der Blankenheimer wurde mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel