Menü Zuhause

Reisebus gestohlen

53879 Euskirchen (ots) – Einen Schaden im fünfstelligen Bereich
verursachten Diebe bei einem Firmeneinbruch am Eifelring. Als am
frühen Montagmorgen (04.15 Uhr) ein Busfahrer die Garage am Eifelring
öffnen wollte, bemerkte er das Fehlen des Türschlosses. Auch erkannte
er ein geöffnetes Rolltor zu den Parkhallen der Reisebusse. Ihm fiel
auf, dass ein Reisebus fehlte. Weitere Ermittlungen bestätigten den
Reisebusdiebstahl.

Bildquellen:

  • polizei_stop: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel