Menü Zuhause

Reklametafel stand in Flammen

Euskirchen (ots) – Samstagabend (22.22 Uhr) befuhren Zeugen mit ihrem Pkw die Frauenberger Straße stadteinwärts. Gegenüber des Friedhofs fielen ihnen Flammen auf. Dort stand die Reklametafel eines Hotels in Flammen. Sie drehten mit ihrem Pkw, fuhren zurück zur Brandstelle und informierten die Feuerwehr. Offenbar wegen eines technischen Defektes geriet eine, direkt an der Straße in zirka sechs Meter Höhe angebrachte Leuchtreklame in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand umgehend löschen.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel