Website-Icon Presse-Eifel

Rentenberatung in Euskirchen

web R K B by Uwe Schlick pixelio
Ab Dienstag, 31. März 2015 bietet die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ihren wöchentlichen Sprechtag in Euskirchen im Kreishaus am Jülicher Ring 32 wieder mit zwei Beratern an.
Die Beratungen werden in der „Namslauer Stube“ und im Büro der Fraktion „Die Linke“ im Erdgeschoss des Kreishauses durchgeführt, und zwar jeweils dienstags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Nach wie vor können Euskirchener Kunden auch das Service-Zentrum der Deutschen Rentenversicherung Rheinland in der Goethestr. 4 in 52349 Düren aufsuchen. Hier gibt es täglich kostenlosen Rat in Sachen Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge. Die Öffnungszeiten sind montags bis mittwochs von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr, donnerstags von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr und freitags von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr. Termine können Ratsuchende telefonisch unter der Rufnummer: (02421)48201 vereinbaren.

Die mobile Version verlassen