Menu Home

Rollerfahrer betrunken unterwegs

Euskirchen-Kuchenheim – Ein 47 Jahre alter
Rollerfahrer aus Swisttal fuhr am Montagabend (21.50 Uhr) auf der
Kuchenheimer Straße. Einer Streifenwagenbesatzung fiel der Mann wegen
überhöhter Geschwindigkeit auf. Sie wollten den Rollerfahrer
anhalten, doch dieser reagierte zunächst nicht auf die
Anhaltesignale. Erst an der Ampel Kuchenheimer Straße / Buschstraße
konnte mit dem Beschuldigten kommuniziert werden. Auch hier reagierte
er auf die Aufforderung der Beamten nur verzögert bzw. konnte diesen
kaum folgen. Auf Nachfrage gab der Mann an, nicht im Besitz einer
Fahrerlaubnis zu sein. Die Beamten stellten während der Kontrolle
Alkoholgeruch fest. Der Mann hatte 2,06 Promille.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel