Menü Zuhause

Rollerfahrer gestürzt

Bad Münstereifel-Lethert (ots) – Ein 28-Jähriger aus Bad Münstereifel fuhr am Sonntagabend (23.25 Uhr) mit dem Roller auf der Letherter Landstraße durch eine Kurve, in der er die Kontrolle über des Krad verlor. Der Mann stürzte und zog sich dabei Verletzungen zu. Anschließend wurde er BES durch einen Fahrzeugführer von der Unfallstelle weggefahren. Ermittlungen im Krankenhaus ergaben, dass der Bad Münstereifeler alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel