Menü Zuhause

Rollerfahrer stürzt auf Radweg und verletzt sich

Euskirchen (ots) – Am Dienstag (16.10 Uhr) stürzte ein 28-Jähriger
aus Euskirchen mit seinem Roller auf der Kreisstraße 24, in Höhe der
Lisztstraße. Dabei verletzte er sich leicht und wurde mit dem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Unterwegs in Richtung
Euskirchen benutzte er verbotswidrig den parallel zur Kreisstraße
verlaufenden Fuß-/Radweg. Dabei geriet er auf den Grünbewuchs neben
der Fahrbahn, verlor die Kontrolle über den Roller und stürzte.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel