Menu Home

Rollerfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Zülpich (ots) – Am Samstagabend stürzte in der Ortslage Schwerfen
ein Rollerfahrer und verletzte sich schwer. Der 16-Jährige aus Kall
befuhr gegen 20.15 Uhr mit seinem Mofa die Schwerfener Hauptstraße.
Als er auf die Hornstraße abbiegen wollte, geriet er ins Schlingern
und stürzte. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus
eingeliefert. Am Roller selbst entstand nur leichter Sachschaden.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel