Menü Zuhause

Rollerfahrer verursacht Unfall

Euskirchen – Am Freitagnachmittag (14.35 Uhr) befuhr ein
23-jähriger Zülpicher mit seinem Roller die Bundesstraße 266 zwischen
Wißkirchen und Euenheim. Als ein 50-jähriger Autofahrer aus
Mechernich vor ihm abbremsen musste, geriet der Rollerfahrer ins
Rutschen, stürzte und prallte gegen das Auto des Mechernichers. Der
Unfallverursacher und seine Soziusfahrerin (23) wurden mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es stellte sich heraus, dass
der Rollerfahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel