Menü Zuhause

Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall leichtverletzt

Nettersheim-Marmangen (ots) – Am 08.05.2015 gegen 17:30 Uhr wurde
eine 17-jährige Rollerfahrerin aus dem Stadtgebiet Mechernich bei
einem Verkehrsunfall in Nettersheim-Marmangen leichtverletzt. Zum
Unfallzeitpunkt befuhr die 17-jährige in Marmagen die Kölner Straße
in Fahrtrichtung Nettersheim. An der Einmündung Kölner Straße /
Gartenstraße beabsichtigte die 17-jährige mit ihrem Motorroller nach
links in die Gartenstraße abzubiegen. Zum gleichen Zeitpunkt
überholte eine 53-jährige aus Hellenthal mit ihrem PKW die
17-jährige. Beim Abbiegevorgang kam es zur Kollision der Fahrzeuge.
Die 17-jährige wurde bei dem Zusammenstoß leichtverletzt, der
Sachschaden wird auf ca. 1500 EUR geschätzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel