Website-Icon Presse-Eifel

Rotlicht missachtet

Polizei

Euskirchen (ots) – Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am
Freitag (20.08 Uhr) im Kreuzungsbereich Roitzheimer Straße/Eifelring.
Ein 57-jähriger Mann aus Bad Münstereifel befuhr die Roitzheimer
Straße Richtung stadtauswärts. An der Kreuzung Eifelring hielt er
sein Fahrtzeug bei roter Ampel an. Als er bei Grünlicht in den
Kreuzungsbereich einfuhr kam von links der Pkw eines 33-Jährigen aus
Köln. Dieser prallte in die Fahrertüre des Bad Münstereifelers, wobei
dieser leicht verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte ihn ins
Krankenhaus. Laut Zeugenaussagen hatte der 33-Jährige das für ihn
geltende Rotlicht auf dem Eifelring nicht beachtet.

Die mobile Version verlassen