Menü Zuhause

Rotlicht missachtet – 47-Jährige kommt ins Krankenhaus

Zuletzt aktualisiert am 29. August 2017 11:14 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Offenbar missachtete ein 83-jähjriger
Bonner am Sonntagmorgen (10.25 Uhr) das Rotlicht der Ampelanlage
Roitzheimer Straße/Eifelring. Nach bisherigen Feststellungen befuhr
der Bonner den Eifelring zur Münstereifeler Straße. Nach
Zeugenaussagen missachtete der Bonner das Rotlichtsignal und fuhr in
den Kreuzungsbereich mit der Roitzheimer Straße ein. Hier stieß er
mit dem Pkw einer 47-Jährigen aus Euskirchen zusammen. Sie befuhr die
Roitzheimer Straße stadtauswärts. Ein Rettungswagen brachte die
47-Jährige in ein Krankenhaus. Der 83-Jährige blieb unverletzt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel