Menu Home

Rotlicht missachtet – Drei Verletzte

Euskirchen-Kuchenheim (ots) – Am Montagabend (19.55 Uhr) 
befuhr ein 34-Jähriger aus Bad Neuenahr-Ahrweiler mit seinem Pkw die 
Kuchenheimer Straße in Richtung Bonn. An der Kreuzung zur 
Willi-Graf-Straße missachtete er, nach bisherigen Erkenntnissen, das 
Rotlicht der Ampel und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Hier stieß 
er mit einem Pkw einer 59-Jährigen aus Euskirchen zusammen. Sie war 
mit ihrem Fahrzeug auf der Willi-Graf-Straße unterwegs und wollte die
Kuchenheimer Straße überqueren. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autofahrer und ein 32-jähriger Mitfahrer des Ahrweilers verletzt. Die
Euskirchenerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus 
gebracht. Nach ärztlicher Behandlung wurden die beiden Männer bereits
an der Unfallstelle entlassen.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel