Menü Zuhause

Sachbeschädigung in Schule

Euskirchen – Am Freitagmorgen bemerkte die Konrektorin der
Kaplan-Kellermann-Realschule in Euskirchen, dass sich in der Nacht
zuvor offenbar unberechtigt Personen im Schulgebäude aufgehalten
hatten. Es wurde festgestellt, dass in einem Klassenraum ein Graffiti
angebracht wurde. Des Weiteren wurde auf einem Flur ein Feuerlöscher
entleert sowie ein Oberlichtprojektor beschädigt. Ob diese
Sachbeschädigungen mit der sogenannten Motto-Woche der Schulabgänger
in Zusammenhang steht, ist bisher nicht bekannt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel