Menü Zuhause

Sattelzug rammt Pkw – Frau leicht verletzt

Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2015 16:25 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Leicht verletzt wurde am Mittwoch (15.55 Uhr)
eine 49-jährige Autofahrerin aus Weilerswist nach einem Zusammenstoß
mit einem Sattelzug. Der 66-jährige Lkw Fahrer aus Urbach wollte mit
seinem Sattelzug den Tagebau an der Kreisstraße 3 verlassen. An der
Ausfahrt wollte er nach rechts in Richtung Schwarzmaar auf die
Kreisstraße auffahren. Hierbei übersah er den vorfahrtberechtigten
Pkw der Frau und fuhr mit der Front in die Beifahrertüre des Pkw.
Nach dem Zusammenstoß prallte der Pkw seitlich gegen einen Baum und
kam 30 Meter weiter zum Stillstand. Die Frau zog sich dabei diverse
Prellungen zu.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel