Menü Zuhause

Schafe offenbar geschächtet

Zuletzt aktualisiert am 21. September 2015 13:09 Uhr von Presse-Eifel

53947 Nettersheim (ots) – Am frühen Sonntagnachmittag (12.45 Uhr)
bemerkte ein Schafhalter eine Blutlache auf seiner Schafweide
zwischen Nettersheim und Engelgau. Offenbar hatten Unbekannte in der
vergangenen Nacht die Weide aufgesucht und insgesamt 9 dort
eingestellter Schafböcke getötet und aufgeladen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel