Menü Zuhause

Scharbeutzerin nach Alleinunfall mit Rad schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert am 8. Juni 2015 13:40 Uhr von Presse-Eifel

53909 Zülpich (ots) – Samstagabend (18.05 Uhr) befuhr eine Dame aus
Scharbeutz (Scharbeutz ist eine Gemeinde im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein.) mit ihrem Rad die Bachstraße.

Hinter ihr fuhr ein Zeuge ebenfalls mit einem Rad. Nach dessen Aussage sei die Frau vor ihm
plötzlich ohne ersichtlichen Grund gestürzt.

Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Die vollständigen
Personalien stehen noch nicht fest.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel