Menü Zuhause

Scheibe eingeschlagen und Handys gestohlen

Euskirchen (ots) – Samstagabend gegen 22.55 Uhr schlugen zwei
unbekannte Männer die Scheibe eines Telekommunikationsgeschäftes auf
der Neustraße ein. Sie drangen in den Verkaufsraum vor und
entwendeten zwei Mobiltelefone der Marke Sony und Samsung. Ein
Passant hörte das Zerschlagen der Scheibe und das Aufheulen einer
Alarmanlage. Als er sich dem Geschäft näherte, sah er zwei Personen
weglaufen. Eine ist etwa 180 Zentimeter groß und korpulent. Sie trug
einen grünen Parka.   Die andere ist etwa 160 Zentimeter groß mit
schmaler Statur und dunklen Haaren. Der entstandene Gesamtschaden
wird auf über 2000 Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei Presse: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel