Menü Zuhause

Schlägerei auf dem Alten Markt

Zuletzt aktualisiert am 24. August 2015 15:07 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Freitagabend (19.00 Uhr) kam es auf dem
Alten Markt in Euskirchen zu einer körperlichen Auseinandersetzung
zwischen zwei Männern. Dabei setzte ein 42-Jähriger Euskirchener eine
Eisenstange ein. Sein 52-jähriger Kontrahent wurde mit Schlägen zum
Kopf sowie Tritten gegen den Körper verletzt. Ein Rettungswagen
brachte dem Mann ins Krankenhaus. Aufgrund von Zeugenaussagen stehen
die Personalien des Tatverdächtigen fest.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel