Menü Zuhause

Schlagloch verursacht Überschlag von Pkw

Zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2016 21:00 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Am Dienstag (8.55 Uhr) kam ein Pkw auf
der Kreisstraße 45 von der Fahrbahn ab und kippte um. Zwei Insassen
wurden leicht verletzt. Eine 43-jährige Frau aus Bad Münstereifel war
unterwegs von Eschweiler in Richtung Iversheim. Aus bisher
ungeklärter Ursache geriet die Fahrerin nach rechts auf den
unbefestigten Seitenstreifen. Hier durchfuhr sie zwei Schlaglöcher.
Danach verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links
von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw und
kam wieder auf den Rädern zum Stillstand. Die Frau und ihr
16-Jähriger Sohn, der sich als Beifahrer im Pkw befand,erlitten
leichte Verletzungen und wurden mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel