Menü Zuhause

Schmuck gestohlen

Zülpich (ots) – Am Montagnachmittag (17.15 Uhr) klingelte es an der Tür einer Frau (82) aus Zülpich in der Römerallee. Zwei Männer gaben sich ihr gegenüber als Telekommitarbeiter aus und gaben an, den Internet- und Telefonanschluss im Haus kontrollieren zu müssen. Sie zeigten Ausweise vor.

Daraufhin ließ die ältere Dame die beiden Männer ins Haus. Die beiden Männer lenkten die Frau ab. Nach einer Dauer von ungefähr zehn Minuten suchte die Frau die beiden Männer. Sie konnte jedoch niemanden mehr im Haus antreffen.

Nach einer kurzen Durchsicht fiel ihr auf, dass Schmuck fehlte.

Es wurde eine Anzeige gefertigt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel