Menü Zuhause

Schüler mit Fahrrad angefahren

53909 Zülpich (ots) – Auf dem Weg zum Schwimmunterricht wurde ein
Schüler am Mittwochvormittag von einer Radfahrerin angefahren. Die
Klassenlehrerin war mit ihrer Klasse auf dem Gehweg an der Blayer
Straße unterwegs. Die Schüler gingen in Zweierreihen. Ihnen entgegen
kam eine 29-Jährige Radlerin aus Zülpich. Als diese sich Mittig der
Gruppe befand, traten plötzlich zwei Schüler zur Seite direkt vor ihr
Rad. Ein Schüler wurde erfasst und stürzte. Ein Rettungswagen brachte
den 8-jährigen Zülpicher in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel