Menü Zuhause

Schülerin auf Fußgängerüberweg angefahren

53909 Zülpich (ots) – Am heutigen Donnerstagmorgen (7.49 Uhr) fuhr
eine 64-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Zülpich die Bonner Straße
stadteinwärts. Die Autofahrerin übersah eine 14-jährige Schülerin aus
Zülpich, als sie gerade den Fußgängerüberweg überqueren wollte. Ein
Rettungswagen brachte die verletzte Schülerin schwer verletzt ins
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel