Menü Zuhause

Schwer verletzter Fußgänger

Euskirchen (ots) – Eine 92-jährige Pkw-Fahrerin aus Euskirchen
befuhr am Samstagmorgen (16.12.2017), 10.15 Uhr, die Wilhelmstraße
und wollte aus dem Kreisverkehr Höhe Allestraße in die Münstereifeler
Straße abbiegen. Dabei erfasste sie auf dem Fußgängerüberweg einen
72-jährigen Fußgänger, der die Münstereifeler Straße überquerte. Der
Euskirchener stürzte von der Motorhaube des Fahrzeugs auf die
Fahrbahn und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel