Website-Icon Presse-Eifel

Schwer verletzter Radfahrer

DSC

Blankenheim (ots) – Am 19.09.2020 gegen 12.56 Uhr verletzte sich ein 49-jähriger Radfahrer aus Belgien auf der Aachener Straße in Blankenheim, als er die Kontrolle über ein geliehenes E-Bike verlor. Er stürzte zuerst auf die Leitplanke und blieb anschließend schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle wurde er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Mechernich gefahren.

Die mobile Version verlassen